Maßgeschneiderte Seminare

Gute maßgeschneiderte Seminare erhöhen die Wirksamkeit von Trainings um ein Vielfaches – besonders wenn sie in Kombination mit Vorher-Nachher-Interventionen stehen.

Maßgeschneiderte Seminare bieten wir Ihnen in Themenfeldern wie Innovation, Führung, Strategie, Change Management, Intrapreneurship, Design Thinking, Kommunikation, etc. an.

Dass maßgeschneiderte Seminare dabei ganz konkret nach Ihren Bedürfnissen und Anforderungen designt werden, ist wohl selbstredend. Für uns machen sie allerdings nur dann wirklich Sinn, wenn sie nicht eine rein isolierte Maßnahme sind. Sie müssen in den organisationalen Kontext eingebettet sein, sonst sind sie oft nur kurzfristiger Motivationsschub ohne die Möglichkeit zur Umsetzung des Gelernten.

Sie sollten zudem auch mit konkreten Vorher- und Nachher-Maßnahmen kombiniert werden, um mehrere Personen in die Verantwortung des gemeinsamen Lernens zu bringen.

Ob die Maßnahmen, die vor dem Seminar stattfinden, nun Entsendungsgespräche, Potenzialgespräche oder irgendwie anders heißen, ist nicht relevant. Doch ein Gespräch und eine Vereinbarung hinsichtlich der Erwartungen, einem bestimmten Fokus und den Zielen eines Seminars sollten unbedingt stattfinden.

In einer klassisch aufgebauten Organisation sollte dies nach unserer Empfehlung mit dem direkten Vorgesetzten geschehen, in kollegial-geführten oder selbstorganisierten Systemen mit einem – wenn etabliert, HR-Lead oder im Team oder mit einem ausgewählten Buddy, der die Entwicklung unterstützt.

Im Nachfeld des maßgeschneiderten Seminars kann ein Rückkehrgespräch mit dem Vorgesetzten erfolgen oder in selbstorganisierten Kontexten eine Retrospektive oder eine ähnliche Intervention.

Wenn Sie maßgeschneiderte Seminare benötigen, die wirklich wirksam sind, dann kontaktieren Sie uns umgehend!