Potentialanalysen

"A tool is just a fool. Mit sensibler und kompetenter Anwendung bringen Potenzialanalysen wertvolles ans Tageslicht."

Per Definition bezeichnet eine Potenzialanalyse eine strukturierte Untersuchung eines Vorhandenseins bestimmter Eigenschaften oder Fähigkeiten. Unserem systemischen Ansatz folgend kann und darf eine Analyse sich nicht allein darauf beschränken, den Anspruch auf die absolute Wahrheit über das Vorhandensein oder das gänzliche Fehlen bestimmter Eigenschaften zu erheben.

Die von uns angewendeten Instrumente sind für uns ein mögliches Mittel zur Orientierung auf der Landkarte Mensch und können bei sensibler und kompetenter Anwendung wertvolle Hinweise liefern, Tendenzen aufzeigen und Gesprächsgrundlagen schaffen.

Das Potenzial-Evaluations-Programm PEP ist ein Expertensystem zur Identifizierung und Entwicklung von fähigen Menschen, die Unternehmen für eine erfolgreiche Zukunft brauchen. PEP liefert verblüffend genaue Beschreibungen von Erfolgs- und Misserfolgsursachen von Führungskräften, Verkäufern und Fachexperten. Deshalb eignet sich PEP zur Vorbereitung und Absicherung von Auswahl-, Beförderungs- und Entwicklungsentscheidungen.

Auch das Reiss-Profil ist ein wissenschaftlich fundiertes Persönlichkeitsinstrument, das wir bevorzugt in Coachings oder Teambuildings einsetzen und das Ihnen die Möglichkeit bietet individuelle Motivationsprofile zu erstellen.

Pro Active bildet selbst seit Jahren Personalentwickler und Berater in der Anwendung von Potenzialanalysen aus und kann auf viele erfolgreiche Beispiele verweisen.