Über Pro Active

Wie wir die Zukunft sehen

„Wir sind der fes­ten Über­zeu­gung, dass Men­schen und Or­ga­ni­sa­tio­nen ler­nen und sich ent­wi­ckeln wol­len.“

Wir den­ken, dass in den nächs­ten Jah­ren ein gra­vie­ren­der Wan­del in Wirt­schaft, Ge­sell­schaft und Po­li­tik er­fol­gen wird.

Wir un­ter­stüt­zen und be­glei­ten un­se­re Kun­den in der Vor­be­rei­tung und Er­fül­lung der an­ste­hen­den Ver­än­de­run­gen, da­mit sie wirt­schaft­lich er­folg­reich blei­ben und da­bei auch nach­hal­tig han­deln.

So leis­ten auch wir ei­nen nach­hal­ti­gen Bei­trag zur Wei­ter­ent­wick­lung und Zu­kunfts­fä­hig­keit un­se­rer Wirt­schaft und Ge­sell­schaft im eu­ro­päi­schen Raum.

Arbeitsweise und Vision

„Wenn sich das Äu­ße­re ei­ner Or­ga­ni­sa­ti­on wan­delt muss sich auch das In­ne­re an­pas­sen.“

Pro Ac­tive bringt sich ak­tiv in die Ent­wick­lung von Or­ga­ni­sa­tio­nen und Men­schen ein. Wir hel­fen Un­ter­neh­men, ih­re Mit­ar­bei­ter hin­sicht­lich der An­for­de­run­gen der Zu­kunft zu ent­wi­ckeln.

Wei­ters hel­fen wir den Un­ter­neh­men, sich struk­tu­rell und or­ga­ni­sa­to­risch an die künf­ti­gen Be­dürf­nis­se an­zu­pas­sen und stär­ken so­mit ih­re Ver­än­de­rungs­fä­hig­keit. Un­se­re Kun­den ha­ben ei­nen Zu­gang zu höchs­ter Be­ra­tungs- und Trai­nings­qua­li­tät und so­mit brin­gen wir ge­mein­sam Men­schen und Un­ter­neh­men im­mer ei­nen wich­ti­gen Schritt wei­ter.

Pro Active Werte

„Wir glau­ben, dass Kultur & Wer­te nicht auf Pa­pier, son­dern in die Köp­fe & Her­zen der Men­schen ge­hö­ren.“

Die Es­senz von Pro Ac­tive ist das Ma­nage­ment der Ent­wick­lung von Men­schen und Or­ga­ni­sa­tio­nen. Die­se Ent­wick­lung be­trach­ten wir nie­mals iso­liert, son­dern im­mer als ei­nen ge­mein­schaft­li­chen Pro­zess. Ent­wi­ckelt sich die Or­ga­ni­sa­ti­on, so müs­sen sich auch die Men­schen wei­ter­ent­wi­ckeln und um­ge­kehrt. Dies ist ein ste­ter Teil un­se­res Den­kens und Han­delns.

Wir tei­len un­se­re Er­fah­run­gen und un­ser Wis­sen groß­zü­gig mit un­se­ren Kun­den und Part­nern und er­mög­li­chen so­mit ein ge­mein­sa­mes Ler­nen auf vie­len Ebe­nen. Dar­aus er­ge­ben sich auch un­se­re Grund­wer­te neu­gie­rig, un­kon­ven­tio­nell, groß­zü­gig, in­itia­tiv und re­spekt­voll.

Die­se Grund­wer­te be­stim­men die Art und Wei­se, wie wir ar­bei­ten. Sie sind zu­gleich die Prin­zi­pi­en, nach de­nen sich un­se­re Mit­ar­bei­ter und Part­ner in der täg­li­chen Ar­beit rich­ten.

Wer wir sind

Patrick Rammerstorfer, MSc MBA

Patrick ist seit mehr als 20 Jahren leidenschaftlicher Unternehmer und gründete Pro Active im Jahre 2004. Als Berater unterstützt er Unternehmen in den Bereichen Innovation, Change, Strategie und Leadership. Er studierte Handelswissenschaften, Change Management und General Management.

Nach mehreren Firmengründungen widmet er sich seit mehr als 15 Jahren der Beratung von Organisationen sowie dem Training von Führungskräften aus den unterschiedlichsten Kontexten.

Er absolvierte zahlreiche Aus- und Fortbildungen in Österreich, Deutschland, der Schweiz, Holland und den USA, von Systemischer Beratung über Innovationsthemen hin zu neuen Arbeits- und Organisationsformen. Patrick unterrichtet aktuell an der Fachhochschule IMC Krems und hatte Lektorate an mehreren Hochschulen inne. Zudem ist er als Investor und Strategy Advisor beim Münchner Start-Up kickbase engagiert. Und er ist Gründer der Initiative Responsive Org Linz – mit dem Anliegen gemeinsam Unternehmen lebenswerter zu gestalten. Deshalb liegt seine derzeitige Aufmerksamkeit im Bereich der Innovationsfähigkeit von Unternehmen, der er sich in zahlreichen Workshops und neuen Lernformaten widmet.

Dipl.-Psych. Nina Rammerstorfer

Nina ist Gründerin von vinna und einer eigenen psychologischen Praxis. Sie  studierte Psychologie, mit den Schwerpunkten Arbeits- und Organisationspsychologie sowie Innovationsmanagement in Bremen. Zudem ist sie als zertifizierte Notfallpsychologin tätig.

Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit liegen im Bereich der psychologischen Arbeitsgestaltung sowie der Notfallpsychologischen Interventionen und Beratung. Nina arbeitet für zahlreiche namhafte Unternehmen als Arbeitspsychologin und im Team mit Arbeitsmedizinern und Arbeitssicherheitsexperten.

Durch ihre langjährige Wirtschaftserfahrung als ausgebildete Werbekauffrau und der Arbeit in großen Agenturen in Hamburg, verknüpft sie die psychologischen Konzepte mit der Praxis und Realität von Wirtschaftsunternehmen.

www.vinna.co.at

Nina Rammerstorfer

Christian W. Franz, MSc

Christian studierte Psychologie, mit Schwerpunkt sozialer Organisation & Wirtschaftspsychologie. Bereits während seines Studiums in Salzburg sammelte er über mehrere Jahre Arbeitserfahrungen im Bereich der Arbeits- und Organisationspsychologie, was die theoretischen Lehrinhalte in einem deutlich produktiveren Licht erscheinen ließen – learning by doing eben.

Nach dem Studium übernahm er das Unternehmen MAPS KG und beschäftigt sich seitdem vor allem mit Themen wie Organisationsdiagnostik, Führungskräfteentwicklung und Evaluation. Des Weiteren ist Christian Uni-Lektor in den Bereichen Methodenlehre der Psychologen-Ausbildung und Projektmanagement.

Aus eben diesem psychologischen Blickwinkel sind folgerichtig neue Kreativitätstechniken und Arbeitsformate wie Design Thinking zentrale Werkzeuge für ihn, um Menschen dabei zu unterstützen, Herausforderungen nicht als übermächtig, sondern als Arbeitsgrundlage zu empfinden und tätig werden zu

Christian W. Franz

Mag. (FH) Katharina Ehrenmüller

Katharina ist begeisterte Service Designerin und Innovationsexpertin. Nach Ihrem Abschluss des Studiums an der FH für Tourismus Management Wien war Sie als Mitarbeiterin der Außenhandelsstelle Casablanca/Marokko, als Project Coordinator bei Vienna International Hotels und als Projektmanagerin bei Brainds tätig.

Katharina ist seit 2012 Mitglied des internationalen Service Design Networks sowie des Service Design Chapters Austria, wo sie 2013 Mitglied des Boards ist. Sie unterrichtet an der FH Wien, der Donau Universität Krems, der IMC Fachhochschule Krems und der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich.

Aktuell ist Katharina Geschäftsführerin der Nea OG, einer Designagentur mit Fokus auf die Verknüpfung von Branding und Service Design Thinking.

www.neadesign.at

Katharina Ehrenmüller